Die Top rapidM2M Challenge Innovators 2021 auf der Hannover Messe

Die rapidM2M Challenge – ein Sonderpreis des 12. IOT/WT Innovation World Cup® – ist ein Programm von Microtronics, das innovativen IoT-Gründern, Entwicklern und KMUs hilft, ihre IoT-Lösungen in kürzester Zeit vom POC bis zur Serienreife zu realisieren.

IoT-Produkte erfolgreich auf den Markt zu bringen, kann lange dauern. Wenn man mit den Expertenteams und der IoT Suite von Microtronics arbeitet, kann dies viele Prozesse erheblich verkürzen. Sie beinhaltet rapidM2M, eine Konnektivitätsplattform und umfassende Technologieumgebung zur einfachen Erfassung, Verarbeitung und Übertragung von Daten, sowie das rapidM2M Studio, eine zukunftorientierte, cloudbasierte Entwicklungsumgebung.

Mehr als sechshundert Start-ups, Scale-ups und bahnbrechende KMUs aus der ganzen Welt haben ihre IoT-Lösungen beim 12. IOT/WT Innovation World Cup® – dem Katalysator für zukünftige Innovationen im Internet der Dinge – eingereicht und sich um die rapidM2M Challenge beworben.

Die Top IoT-Innovatoren der rapidM2M Challenge 2021 sind (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Fuelmann Kraftstoffverwaltung – Fuelitics as a Service, Österreich
  • Nolta Nova GmbH & Co KG – Noltanet CEE smartplug, Deutschland
  • Schildknecht AG – Smart Cable Drum, Deutschland

Am 14. April 2021 werden sie ihre innovativen Lösungen live vor Vertretern von Microtronics, internationalen Partnern und einem spannenden Tech-Publikum auf der Hannover Messe 2021 präsentieren – der international führenden Plattform und dem Hot Spot für industrielle Transformation.

rapidM2M Challenge - Innovation World Cup - Hannover Messe

Der Gewinner der rapidM2M Challenge profitiert von:

  • Zusammenarbeit mit dem Expertenteam von Microtronics für die Geschäftsentwicklung
  • Kostenlose Marketingpakete und umfangreiche Medienberichterstattung auf globaler Ebene
  • Aufnahme in die Hall of Fame der Innovation World Cup® Series

„Mit der rapidM2M-Technologie unterstützen wir IoT-Gründer durch den gesamten Projekt- und Produktlebenszyklus in einem breiten Feld von smarten Dienstleistungen und Branchen. Wir freuen uns darauf, die Top-Innovatoren der rapidM2M Challenge auf der Bühne der Hannover Messe zu treffen und mit ihnen weiter zusammenzuarbeiten, um ihre Unternehmen erfolgreich voranzubringen“, so Stefan Pfeffer, CFO bei Microtronics.

Der rapidM2M Challenge Pitch und die Preisverleihung sind Teil des 12. Finales des IOT/WT Innovation World Cup®, bei dem 30 Start-ups ihre Lösungen live auf der Bühne der Hannover Messe und der WT|Wearable Technologies Conference EUROPE präsentieren.

Der 13. IoT / WT Innovation World Cup ist bereits offen für Einreichungen! Reichen Sie Ihre Lösung kostenlos ein und nutzen Sie die Chance, der nächste Top IoT Wegbereiter von morgen zu werden. Mehr Informationen unter www.innovationworldcup.com .

Hinter den Kulissen – Die Innovation World Cup® Serie

Die Innovation World Cup® Series ist die weltweit führende Open-Innovation-Plattform, die bahnbrechende Innovationen in die Realität umsetzt und Techpreneure mit internationalen Tech-Konzernen zusammenbringt.

Die Innovation World Cup® Series wurde im Jahr 2003 von der Navispace GmbH initiiert. Zu den aktuellen Partnern gehören STMicroelectronics, EBV Elektronik, Würth Elektronik, Microtronics, VOSS Automotive, AiQ Smart Clothing und VARTA Microbattery. Eine Jury aus internationalen Branchenexperten wählt die besten Lösungen nach den Kriterien Innovationsgrad, Marktfähigkeit und Usability aus. Die Teilnahme ist kostenlos.

Diesen Artikel weiterempfehlen:
Microtronics
Follow me