Erfolgreiches IoT Business mit der Microtronics IoT Suite

In Predictive Maintenance Anwendungen werden Maschinen überwacht, um Fehler frühzeitig zu erkennen oder Ausfälle aufgrund von vorausschauenden Wartungen zu minimieren. Der Pegel des Grundwassers oder eines Flusses wird laufend gemessen und Alarme werden bei Über- oder Unterschreiten eines Schwellwerts automatisch per SMS oder E-Mail versendet. Smart Meter zeichnen den Ressourcenverbrauch auf, übertragen die Daten alle 15 Minuten an eine IoT Plattform und ermöglichen so eine Optimierung. Verkaufsautomaten protokollieren die Verkäufe der einzelnen Produkte und bestellen selbstständig in der Zentrale nach. Mit Smart Wearables werden Vitalfunktionen von Babys und Kleinkindern überwacht und bei Auffälligkeiten Alarm geschlagen.

So unterschiedlich die Anwendungen im Internet der Dinge sind, so vielfältig sind die Anforderungen und Bedürfnisse dieser. Das Gros der IoT Plattformen bietet eine Vielzahl an universalen Funktionen. Damit stoßen Sie bei der Entwicklung Ihrer IoT Anwendung schnell an die Grenzen der Software. Denn dieser „one-fits-all“ Ansatz bildet zwar einfach und oft auch scheinbar kostengünstig einen Teil Ihrer Bedürfnisse ab, doch am Ende bleibt es ein fauler Kompromiss. Denn die Einheitslösungen bilden eben nie wirklich ganz ab was Sie wirklich brauchen. 75% Ihre Anforderungen werden erfüllt, mit dem Rest müssen Sie sich einfach abfinden. Eine echte Wertschöpfung entsteht auf diesem Weg nicht.

Individualisierung mit rapidM2M Studio

Individualisierung für echte Wertschöpfung

Individualisierung und zielgerichtete Funktionalitäten sind die Lösung. Denn nur wenn Sie die Anforderungen Ihrer Applikation zu 100% abbilden und erfüllen, entsteht am Ende echter und vor allem qualitativer Mehrwert.

Die Microtronics IoT Suite ist eine Kollaborationsplattform, die mit zielgerichteten Apps exakt abbildet was Sie benötigen. Die Vision ist ein End-to-End Framework für Entwickler, das eben jene zielgerichtete Funktionalität ermöglicht.

Das Herzstück dabei ist die IDE rapidM2M Studio. Sie bauen Ihre Applikation auf bestehenden Beispielen, Libs und Funktionalitäten auf. So sind die ersten 75% schnell umgesetzt. Durch die Programmierbarkeit haben Sie die Freiheit alles exakt an Ihre Anforderungen anzupassen oder zu erweitern. So schaffen Sie ohne viel Aufwand noch die Restlichen 25 % und erreichen somit 100 % Ihrer Anwendung genau abzubilden.

An einem IoT Projekt sind mehrere Spezialisten aus unterschiedlichen Abteilungen und oftmals auch externe Partner beteiligt. Das rapidM2M Studio ist der gemeinsame Nenner, der nun erstmals kollaboratives Arbeiten über mehrere Abteilungen und sogar Unternehmen hinweg ermöglicht. Vom Hardware Entwickler, Device & Business Logic Entwickler bis hin zum Frontend Developer und Data Analysten finden alle im rapidM2M Studio zusammen. Code-Sharing und Testfunktionalitäten erleichtern die Arbeitsweise für Entwickler ungemein.

Microtronics IoT App Store

Die Skalierung Ihres IoT Business

Über den IoT App Store sharen bzw. verteilen Sie die Anwendung kontrolliert. Das Konzept des brandneuen IoT App Store macht Ihre IoT Lösung so flexibel wie Ihr Smartphone. Aus der Ferne aktivieren Sie unterschiedliche Apps auf Ihrer Hardware. Das bringt unter anderem enorme Vorteile in der Geschwindigkeit der Applikationsentwicklung und im Hinblick auf Schulungen und Knowhow Ihrer Mitarbeiter. Denn aufgrund der enormen Flexibilität und Individualisierbarkeit verwenden Sie ein Konzept in einer Vielzahl von Anwendungen. Mit diesem App-Modell haben Sie eine harmonisierte Plattform und trotzdem kann jeder seine individuelle IoT Anwendung betreiben.

Die Form der kollaborativen Entwicklung und des IoT App Stores bildet die Basis um Ihr IoT Business erfolgreich horizontal und vertikal zu skalieren. Perfekt abgestimmte Lösungen für viele Märkte lassen sich auf einer Plattform abbilden. Die dadurch entstehende Komplexität verschwindet in der Microtronics IoT Suite mit dem rapidM2M Studio und macht die Realisierung und Implementierung Ihrer erfolgreichen IoT Anwendungen damit so einfach wie die Programmierung einer herkömmlichen Smartphone App.

Starten Sie jetzt!

Legen Sie heute den Grundstein zu Ihrem Erfolg und registrieren Sie sich kostenlos unter partner.microtronics.com

Sabrina

Marketing Manager bei Microtronics Engineering GmbH
Sabrina spricht sowohl die Sprache der Techniker als auch der Wirtschaft. Mit Ihrem MSc in Digital Business Management an der Johannes Keppler Universität Linz und der FH Steyr hat sie ihr Wissen gefestigt. Sie berichtet über Themen, die die IoT und M2M-Branche aktuell bewegen. Technisch komplexe Dinge erklärt Sie einfach verständlich. On- und Offline ist sie für den Auftritt und die Kommunikation verantwortlich.
Sabrina